CZ | EN | DERU

Kräuter

Buchweizen wird als Pseudogetreide bezeichnet und ist von Natur aus glutenfrei. Er enthält das Glykosid Rutin, das die Gefäße stärkt und den Blutkreislauf unterstützt. Er ist auch Quelle von Kalium, Magnesium, Selen und einer Reihe weiterer Mineralstoffe und Vitamine.

Johannisbrot (Karob) sind die Hülsen des Johannisbrotbaumes. Es enthält Antioxidantien, Vitamine A, B (insbesondere B1 und B2), D und E. Es ist eine wertvolle Quelle von Mineralstoffen und Spurenelementen (K, Mg, Ca, Fe, Mn, Cr, Cu, Ni, Se, P und Zn) und Omega-3, 6 Fettsäuren. Es wirkt präventiv gegen Durchfall und Verdauungsstörungen und trägt zur gesunden Haut und zu gesundem Fell bei.

Der Löwenzahn oder auch Gewöhnliche Löwenzahn (Taraxacum officinale) ist eines der vielseitigsten Kräuter. Er fördert die gesunde Funktion des Darms, entgiftet die Leber, enthält Vitamine und Spurenelemente. Der Löwenzahn ist eine sehr reichhaltige Kaliumquelle.

Die Pfefferminze (Mentha piperita) fördert die Verdauung, mindert Blähungen und wirkt gegen Krämpfe. Sie fördert die Bildung der Verdauungssäfte, beeinflusst positiv die Funktion der Bauchspeicheldrüse, der Galle und der Leber. Sie hilft auch bei Übelkeit auf Reisen und beruhigt Krämpfe im Verdauungstrakt.

Thymian (Thymus sp.) wird oft bei Husten, Atemwegentzündungen eingesetzt und er hat auch antiseptische Wirkungen. Er hilft bei Durchfall und stärkt das Herz. Er hat die Fähigkeit Krämpfe im Magen und in der Bauchhöhle zu lindern und wird unterstützend bei Lebererkrankungen eingesetzt.

Der Rosmarin (Rosmarinus officinalis) wirkt beruhigend, unterstützt die Funktion der Leber und den Blutkreislauf. Insgesamt wirkt er positiv auf die Verdauung – er verbessert die Durchblutung des Verdauungstraktes und steigert die Bildung von Verdauungssäften. Er enthält Antioxidantien und eine große Menge an Eisen, Kalzium und Vitamin B6.

Zboží bylo přidáno do košíku




 Pokračovat v nákupu

Dokončit objednávku 

Máte dotaz k tomuto zboží?
Napište nám:





 Odeslat

Zavřít